SHOPZERO18 KOLLEKTIONSLASH

SLASH

Artikel-Nr.: 04_slash_1
Slash zero18
Freestyle unlimited
Lager: Lager lieferbar in "ON REQUEST"

CHF 619.00
inkl. MWST zzgl. Versandkosten

Beschreibung

SLASH, POP, SPIN & ROTATE

Designt für : Freestyler, die sich durch das Produkt nicht einschränken wollen !

Die Zeitschriften testen sagen : Das Freestyle-Segel, dem bei steigendem Wind keine Grenzen gesetzt sind.

Sein Charakter : Das Segel ist ein starkes Spielzeug, mit schneller Beschleunigung, um moves in kürzeren Räumen zu ermöglichen, Kraft bei leichteren Winden und höherer Stabilität bei stärkeren Winden. Viel Pop ! Stabilität rund um seine Struktur.

Wettbewersergebnisse : PWA-Podium in seiner ersten Generation und seiner ersten Veranstaltung !

Entwickelt und designt von : Das sBlack Team Point-7. Ein Team von professionellen Seglern und Designern, die sich durch die Gestaltung des siegreichen Segels für den Weltmeister in der PWA Slalom World Tour bewiesen haben. Mit ihrem Profi-Freestyler-Team, dem Top-3-PWA-Fahrer Yentel Caers, ist der Slash ständig unter Druck, seine Entwicklung fortzusetzen.

Entwicklungsziel : Keine Gimmicks wurden erfunden oder auf das Segel genäht. Das Team verlangte das funktionellste Freestyle-Segel, das möglich war, mit einem verringerten Gewicht, um keine Beschränkungen für die schnellsten und höchsten moves zu haben.

  • Kontur : Eine kurze, ausbalancierte Boomlänge und ein hoher Unterliek erfüllen die Bedürfnisse unserer Fahrer, das Segel zu kontrollieren, ohne übermäßig viele Umrisse im Weg zu haben. Die reduzierte Kopfumrissform ermöglicht eine schnelle Drehung des Segels und ein leichtes Gefühl.

  • Segellatte : Geradlinig profilierte Vierlattenkonstruktion, um Gewicht zu sparen, und ohne Profil entlang der Oberseite 3, wodurch das Segel einfach geduckt werden kann.

  • Ösen : Eine Ringposition, um Gewicht zu sparen, platziert in der perfekten Höhe, um die richtige Balance zur Spannung des Achterliek zu bringen.

  • Rotation und Profil : Eine wichtige Drehung lässt die Latte vor dem Mast auf dem unteren Teil der Masthülse sitzen - dank des Dacron-Paneels gibt es einen Auftrieb, wenn der Wind eindringt. Dieses Konzept bringt die zusätzliche Kraft an der Vorderseite des Segels. Ein Hauptkonzept, um mehr Power bei leichten Winden, Dragster-Beschleunigung und Tonnen von Pop zu haben. Wenn man sich hinter dem Bereich der Mastplatte bewegt, ist das Profil des Segels völlig flach, und das gerade Profil in der Oberseite des Segels, kombiniert mit einem engen Achterliek, ermöglicht ein super einfaches Ducken der Segel und Backwind Tricks.

  • Shothorn : Niedriger Schothorn und gerader Unterliek des Segels, um bessere Ducking und kürzere Boomlänge zu ermöglichen, um zusätzliche Kraft zu ermöglichen.

  • Material : Um den Anforderungen des Teams gerecht zu werden, wurde ein großes Dacron-Panel eingeführt, um früheres Hobeln und mehr Pop im Segel zu ermöglichen. Das Dacron-Luff-Panel ist breit und deckt einen langen Bereich entlang des Masts ab: perfekt zentriert, um den Druck und das Gewicht des Fahrers auszugleichen, um maximale Stabilität und höheren Pop zu erreichen. Meist von 4 mil Anti-UV-Black Laminat montiert. Sehr ansprechend. Die Konstruktion ist leicht, wurde aber ausführlich auf dem Wasser getestet, um sicherzustellen, dass es immer noch die größten Abstürze mit einer 5 mil Anti-UV-Black X-ply Basisplatte für zusätzliche Stärke nehmen würde. Klares Monofilm-Fenster für perfekte Sicht durch das Segel. X-ply Lattentaschen für leichteres Gewicht und besseren Reflex.

Aufriggen : Der Slash ist einfach zu riggen und benötigt eine leichte Kraft, um der Vorliekkurve entgegenzuwirken, um die Rotation des Profils je nach Freestyler einzustellen. Das Spielen mit dem Outhaul erhöht die Leistung oder erhöht die Kontrolle, sorgt aber für eine gute Spannung, bis du deine perfekte Leistung bist. Ziehen Sie die untere und obere Latte fest, aber entfernen Sie nur die Falten auf den anderen Latten, ohne sie zu überspannen.

SPECS